2019

Kammerjäger - gut ausgebildete Experten für Schädlingsbekämpfung und Vorsorge

8 Januar 2019
 Kategorien: Schädlingsbekämpfung, Blog

In frühen Zeiten war Kammerjäger ein anderer Name für Jäger, die in direktem Dienst bei Königen standen. Ihre Aufgabe bestand darin, in den mittelalterlich engen Kammern Schädlinge, wie Bettwanzen zu beseitigen. Somit ist dieser Beruf der Ursprung des heutigen Schädlingsbekämpfers.    Zur Tilgung von anderen Schädlingen, wie beispielsweise Ratten, wurde damals zusätzlich der Begriff Rattenfänger genutzt. Diese waren damit beschäftigt primär unterschiedliche Schadnager zu bekämpfen.    Umgangssprachlich werden Schädlingsbekämpfer auch heutzutage oft als Kammerjäger betitelt. mehr lesen …

Die Schädlingbekämpfung befreit Sie von unliebsamen Besuchern

2 Januar 2019
 Kategorien: Schädlingsbekämpfung, Blog

Ihr Haus ist von Schädlingen befallen? Wenn Hausmittel versagen und chemische Mittel nicht wirken, dann muss eine professionelle Schädlingsbekämpfung her. Schädlinge müssen wirklich entfernt werden, denn sie können Gesundheitsschäden herbeiführen. Mit mangelnder Hygiene hat das übrigens nichts zu tun, Sie müssen kein unangenehmes Gefühl bekommen, wenn Sie einen Kammerjäger rufen. Schädlinge richten großen Schaden an, selbst die Industrie- und die Warenlager sind betroffen. Sie machen Güter unbrauchbar oder mindern ihren Wert. mehr lesen …